Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

News

Hurra!!!! München-Stadt hat seit 24.6.17 zwei Die PARTEI-Direktkandidaten auf dem Wahlzettel

Das Kreisverwaltungsreferat der Landeshauptstadt München teilt offiziell mit, dass die benöitigten Unterstützerunterschriften (200 Stück) für den Wahlkreis 217 und Wahlkreis 219 vorliegen.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Wahl des neuen Vorstand für den Kreisverband München-Stadt

Es ist vollbracht. Turnusgemäß erfolgte am 29.5.17 um 19:15, bei Sonnenschein, die Neuwahl des Vorstands für den Kreisverband München-Stadt im Augustiner Schützengarten statt. Nicht nur dass Die PARTEI-Mitglieder aus München kamen und den Abstimmungen teilnahmen. Es kamen auch PARTEI-Freunde aus München-Land, Ebersberg und Neuburg-Schrobenhausen, um dem Bericht vom alten und neuen Kreisvorsitzenden Gerd Bruckner zu lauschen und die ordungsgemäße Durchführung der Vorstandwahlen zu verfolgen.

Weiterlesen ...

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Titanic wird 30 und Die PARTEI feiert mit

Lang ist es her und ein Jubiläum kommt selten allein. So wird das Satiremagazin Titanic bereits 30 Jahre alt und viele viele bekannte und weniger bekannte Künstler, Arbeitslose und Revoluzzer trugen dazu bei, dass dieses Land, trotz aller Widrigkeiten, weiter zu Lachen hat.

Die ARD hat im Magazin TTT (Titel, Thesen, Temperamente) einen Beitrag zu 30 Jahre Titanic gesendet und wir finden den Beitrag überaus amüsant und politisch korrekt. Denn die Titanic brachte u.a. die Fußballweltmeisterschaft nach Deutschland, verarschte Thmas Gottschalk in "Wetten daß.." und gründete vor 5 Jahren Die PARTEI.

Bei einem runden Geburtstag hat sich die Titanic natürlich wieder etwas ganz Großes einfallen lassen und veranstaltet am 27. September eine Bundestagswahl, an der auch Nichtwähler teilnehmen dürfen.

Das Ganze wird mit einem eigenen offiziellen Kinofilm zur Bundestagswahl medial vorbereitet, in dem unsere Aktivisten eine tragende Rolle übernahmen. (Kinostart 13. August 2009)

 

© 2008-2017 Die PARTEI München mit den Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2018
Back to Top