Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

News

Die PARTEI goes Landtag und Bezirkstag 2018.

Nach dem ersten Erfolg zur Bundestagswahl wollen wir in München größer einsteigen und die Landtagswahl und Bezirkstagswahl in Bayern 2018 gibt uns die Gelegenheit dazu. Aber wir brauchen dazu jetzt Deine Unterstützung! Im Gegensatz zur Bundestagswahl mit 4 Wahlkreisen, können wir jetzt 9 Stimmkreise mit einem Kandidaten von Die PARTEI besetzen, viele lustige Plakate in München aufstellen und die FCKAFD und natürlich die anderen Parteien und deren Presse ärgern, informieren und das Land auf einen neuen Weg bringen.

Damit wir die entsprechenden Unterstützerblätter für jeden Kandidaten nun für die LTW18 und BezTW18 schnell erhalten und mit dem Sammeln der Unterstützerunterschriften beginnen können, stellen wir unsere Kandidaten am 11.11. um 11:11 Uhr in München auf.

Du bist heute herzlich eingeladen, Dich als Kandidat für einen der Stimmkreise aufstellen zu lassen und/oder den Kandidaten zu wählen.

Weiterlesen ...

Du möchtest ein Plakat von Die PARTEI in München aus dem Wahlkampf?

Dann schnapp es Dir als historisches Dokument der Zeitgeschichte und nimm es ab, nimm es nach hause. Du wirst es noch brauchen, wenn der nächste Abgeordnete, Minister, Bundeskanzler oder Bundespräsident von Die PARTEI gestellt wird und Du dann ein handsigniertes Plakat für Deine Kinder, Enkel Dein eigen nennen willst. Es verspricht hohe Erlöse in 10 Jahren auf ebay.

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Landtagswahl am 28. September 2008
Wahlvorschläge in den sieben Wahlkreisen Bayerns

Am 01.08.2008 haben die Wahlkreisausschüsse der sieben Wahlkreise (Regierungsbezirke) Bayerns über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge entschieden. Zugelassen wurden aus den 22 gemeldeten Parteien/Wählergruppen die Wahlvorschläge von insgesamt 14 Parteien oder Wählergruppen. 10 von ihnen treten in allen Wahlkreisen an. Soweit Beschwerde gegen die Zurückweisung eines Wahlvorschlags eingereicht wurde, wird darüber am 07.08.2008 endgültig entschieden. Am 1. August 2008 haben die Wahlkreisausschüsse der sieben Wahlkreise (Regierungsbezirke) Bayerns über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge entschieden. Danach sind in allen Regierungsbezirken mit einem Wahlvorschlag vertreten die folgenden Parteien oder Wählergruppen:

CSU, SPD, GRÜNE, FW FREIE WÄHLER, FDP, REP, ödp, BP, DIE LINKE und NPD.
DIE VIOLETTEN und RRP treten in drei Regierungsbezirken, BüSo und BÜRGER-BLOCK e.V. in je einem Regierungsbezirk zur Landtagswahl an.

Wie der Landeswahlleiter weiter mitteilt, wurden in Oberbayern 12, in den anderen Regierungsbezirken jeweils 11 Wahlvorschläge zur Landtagswahl zugelassen.

Die Übersicht zeigt die zur Landtagswahl am 28. September 2008 von den Wahlkreisausschüssen zugelassenen politischen Vereinigungen. Ausgewiesen ist, in welchen Regierungsbezirken die Parteien und Wählergruppen antreten und deren voraussichtliche Reihenfolge auf den Stimmzetteln. Einige Wahlvorschläge mussten wegen Nichterfüllung der Vorschriften des Landeswahlgesetzes zurückgewiesen werden.

Soweit dagegen Beschwerde eingelegt wurde, wird ein beim Staatsministerium des Innern gebildeter Beschwerdeausschuss am 7. August 2008 endgültig entscheiden, welche Vereinigungen in den sieben Regierungsbezirken zur Wahl stehen.

Die Wahlkreisleiter werden die zur Landtagswahl 2008 zugelassenen Wahlvorschläge und Bewerber im Bayerischen Staatsanzeiger bekannt machen. Voraussichtlich in der zweiten Augusthälfte wird der Landeswahlleiter zudem mit Statistiken und Verzeichnissen über die Wahlvorschläge und die Bewerber in einer gedruckten Veröffentlichung sowie über die Internetadresse www.statistik.bayern.de informieren.

Die Veröffentlichungen des Landeswahlleiters können im Webshop www.statistik.bayern.de/veroeffentlichungen/webshop oder im Vertrieb des Bayerischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung erworben oder dort per Fax 089 2119-457 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.

Die Parteien in den Wahlkreisen zur Landtagswahl 2008 im Überblick  

 

 

 

 

© 2008-2017 Die PARTEI München mit den Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2018
Back to Top