Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

News

Christopher Street Day in München mit Die PARTEI

Es war am 14. und 15.Juli 2018 so weit. Es ging auf die Straße und Bunt wurde zum neuen Grau. Eben, der graue Block von Die PARTEI. Es gelang auch dieses Jahr Leben, Schwule, Heteros und Transgenders für Die PARTEI zu gewinnen und so klappte es wieder für die anstehende Zulassung zur Landtags- und Bezirkswahl die letzten Unterstützerunterschriften zu gewinnen.

Weiterlesen ...

40.000 Teilnehmer bei #NoPAG in München mit Die PARTEI

Die PARTEI war mit dem "Grauen Block" vor Ort und begeisterte alle Teilnehmer an der Großdemo gegen das geplante neue Polizeiaufgabengesetz von Söder , Seehofer und Herrmann. Es war grandios, was die PARTEI Aktivisten, als offizieller Partner des NoPAG Büdnisses, an tollen Plakaten, Sprüchen und dem Leichnwagen mit Sarg den Münchnern und Demoteilnehmern zeigten. Das Wetter spielte mit und so waren wir beim sammeln der fucking Unterstützerunterschriften zur Landtagswahl und Bezirkstagswahl sehr erfolgreich.

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Erfolg auf der ganzen Schiene

Unsere Protestaktionen tragen Früchte. Die Redaktion von "Zimmer frei" mit Götz Alsmann und Christine Westermann sendet nun doch die Aufzeichnung mit Martin Sonneborn. (siehe unseren Beitrag dazu )

In der Nacht von Dienstag, den 20. Oktober auf Mittwoch, den 21. Oktober um 0:15 Uhr sendet der WDR jetzt sein "Zimmer frei" mit Martin Sonneborn.

"Trotz einer in 500 Sendungen unstrittig erworbenen Unterhaltungskompetenz möchte die 'Zimmer frei!'-Redaktion dem Urteil der Zuschauerinnen und Zuschauer nicht vorgreifen. Daher haben wir uns für die Ausstrahlung entschieden und freuen uns auf weiterhin angeregte Diskussionen", kommentierte WDR-Fernsehchefin Verena Kulenkampff die Programmentscheidung.

Geht doch und das zeigt einmal mehr, dass aktive Unterstützung sehr wohl etwas bewirken kann. 

Deshalb lohnt sich ein Protest auf allen Gebieten - Die PARTEI dankt schon jetzt dafür. Die Protestpostkartenaktion geht natürlich weiter - die Bundestagswahl muss wiederholt werden. So einfach ist das.

 

 

© 2008-2018 Die PARTEI München mit den Direktkandidaten zur Landtagswahl 2018
Back to Top