Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

News

Kurz vor der Landtags- und Bezirkswahl wurden die Münchner auf Die PARTEI eingestimmt

Mit einem neuen Zelt waren wir wieder vor Ort und konnten die heiß begehrten Aufkleber von Die PARTEI unter das Volk bringen und die Münchner darauf aufmerksam machen, dass Die PARTEI bei der Landtasgswahl und Bezirkswahl in Oberbayern auf dem Wahlzettel steht. Wir fanden große Zustimmung In den zahlreichen Gesprächen und man glaubt es kaum, wir hatten zum Schluß nur noch ein paar Sticker und Aufkleber.

Weiterlesen ...

PARTEI Räumkommando am Flaucher in München

Am 11.8. trafen sich Aktivisten von Die PARTEI mit den Münchner*innen am Flaucher und der BR war dabei. Bei diesem Aktionstag räumten wir den braunen Dreck weg. Egal ob Zigarettenkippen, abgerissene Wahlplakate von AfD und CSU, Leihfahrräder oder Bierflaschen. Alles wurde eingesammlt und ordnungsgemäß entsorgt.

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Der bloße Text zählt

"Slam the Kulturschock" heißt es wieder am Freitag, 20. November, ab 20 Uhr, so steht es geschrieben bei fnweb. Beim zweiten Kulturschock Poetry Slam hat jeder sieben Minuten Zeit seine Texte zum Besten zu geben.

Jeder, der einen selbstverfassten Text dabei hat, zahlt keinen Eintritt und darf auf die Bühne. Das Publikum hat die Aufgabe, darüber abzustimmen, welcher Vortrag am meisten beeindruckt hat. Regeln gibt es dabei wenige: keine Verkleidungen, keine Requisiten, kein Gesang. Der bloße Text und der Vortrag zählen. Vorgaben für den Text: keine, außer Zeiteinhaltung.

Ein Abend voller Überraschungen steht bevor. Noch weiß niemand, was passiert und was es zu hören gibt. Im Wettbewerb sind unter Anderen der Titelverteidiger Thomas Brandt und, eigens aus Marburg eingeladen, Szenegröße Bo Wimmer.

Moderiert wird die Veranstaltung von Christian Ritter, Ur-Königshöfer und seit wenigen Wochen der amtierende Vizemeister im deutschsprachigen Poetry Slam. Seinem zurückhaltenden Naturell entsprechend wird auch er Texte präsentieren.

Anmeldung an der Abendkasse oder vorher eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Franken sind aufgefordert, diese einmalige Chane zu nutzen und DiePARTEI ordentlich zu platzieren. Auf geht's! Der Landesvorsitzende hat es vorgemacht beim Debattier-Club in München. Nehmt die Mauer oder nen Ziegelstein und nehmt einfach Stellung dazu, warum das Merkel weggesperrt gehört und der Guido gleich dazu.
© 2008-2018 Die PARTEI München mit den Direktkandidaten zur Landtagswahl 2018
Back to Top