Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

News

Termine der Ergebnisse aus der Landtagswahl in Bayern

Am 14. Oktober 2018 sind rund 9,5 Millionen Bürgerinnen und Bürger in Bayern aufgerufen, mit ihrer Erst- und Zweitstimme die 180 Abgeordneten des 18. Bayerischen Landtags zu wählen. Zur Wahl stehen 18 Parteien mit insgesamt 1 923 Bewerberinnen und Bewerbern. Am Wahlabend werden etwa ab 20 Uhr die ersten Schnellmeldungen mit den Ergebnissen der 91 Stimmkreise beim Landeswahlleiter eintreffen und sofort in dessen Internetangebot einsehbar sein. Mit der Bekanntgabe des vorläufigen Landesergebnisses wird ab etwa 24 Uhr gerechnet.

Im Einzelnen stellt sich der Ablauf der Ergebnisermittlung wie folgt dar:

Weiterlesen ...

CSU und Wähler stehen vor der wichtigsten Frage 2018

Ja es ist so weit. Die Landtagswahl und Bezirkswahl steht an und am 14.10.18 kann der Wähler entscheiden, wer ihn regieren soll und wer harte Oppositionsarbeit leisten darf.

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Beckstein spricht sich erneut für ein hartes Vorgehen gegen Politrandalierer aus.

Image Identifizierte Demonstrationsgewalttäter sollten künftig von bestimmten Demonstrationen ausgeschlossen werden, im Zweifel durch eine Art Vorbeugehaft. Beckstein plädierte dafür, die „herkömmlichen Tugenden“ wieder stärker einzufordern. „Wir müssen die Verwüstungen, die die 68er mit ihrer antiautoritären Erziehung angerichtet haben, rückgängig machen.“

Nachzulesen in Focus online

Der Ortsverband München-Mitte besteht auf folgende Anmerkung:

Wir sind ebenfalls gegen Verwüstungen und erklären uns bereit, die MAUER wieder vollständig aufzubauen. Herkömmliche Tugenden sind unzweifelthaft diskussionswürdig, da eine Definition unzweifelhaft fehlt und wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht zu den Demonstrationsgewalttätern gehören, die in Tibet sich derzeit gegen das chinesische Regime auflehnen. Gleichzeitig erklären wir, dass wir von bestimmten Interviews gerne Abstand nehmen, ob im TV, in der Presse oder im Bierzelt. Wir sind die Nachhut die, so gut wie alles, rückgängig machen möchte.

© 2008-2018 Die PARTEI Kreisverband München
Back to Top