Die PARTEI
Kreisverband München-Stadt

c/o Marie Burneleit
Astrid-Lindgren-Straße 33
81829 München

Termine

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

News

Der neue Vorstand des Kreisverbandes München Stadt

Der neugewählte Vorstand introniserite sich am 22.6.2019 im Bürgerheim

Weiterlesen ...

Termine der Ergebnisse aus der Landtagswahl in Bayern

Am 14. Oktober 2018 sind rund 9,5 Millionen Bürgerinnen und Bürger in Bayern aufgerufen, mit ihrer Erst- und Zweitstimme die 180 Abgeordneten des 18. Bayerischen Landtags zu wählen. Zur Wahl stehen 18 Parteien mit insgesamt 1 923 Bewerberinnen und Bewerbern. Am Wahlabend werden etwa ab 20 Uhr die ersten Schnellmeldungen mit den Ergebnissen der 91 Stimmkreise beim Landeswahlleiter eintreffen und sofort in dessen Internetangebot einsehbar sein. Mit der Bekanntgabe des vorläufigen Landesergebnisses wird ab etwa 24 Uhr gerechnet.

Im Einzelnen stellt sich der Ablauf der Ergebnisermittlung wie folgt dar:

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eva Herman begrüßt das Aus der Love-Parade: Eventuell haben hier ja auch ganz andere Mächte eingegriffen, um den schamlosen Treiben ein Ende zu setzen

Die PARTEI Bayern findet: Sie hat recht! Sich mit himmlischen Mächten anzulegen, hat schon manchen den Kopf gekostet! (siehe auch Fall Mixa, ein aufrechter Hirte, der von tollwütigen Schafen vertrieben wurde)

 

 

Ihre Äußerungen hätten sich in erster Linie gegen die Loveparade allgemein und einen bedenkenlosen Umgang mit dem Musik-Spektakel gerichtet, so Herman weiter. Die konservative Autorin hatte die Loveparade zuvor als «eine riesige Drogen-, Alkohol- und Sexorgie» bezeichnet. «Wer sich die Bilder der Loveparades aus den zurückliegenden Jahren ansieht, glaubt, in der Verfilmung der letzten Tage gelandet zu sein, wie sie in der Bibel beschrieben werden».

Auch wenn die PARTEI nichts gegen Musik, Alkohol, Drogen und Sexorgien hat, möchte die PARTEI sich in aller Form bei unserem Herrgott entschuldigen, nichts aktiv gegen die "Love Parade" unternommen zu haben. Entschuldigung Heiland!

BS7/10

© 2008-2020 Die PARTEI Kreisverband München
Back to Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.