Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

News

40.000 Teilnehmer bei #NoPAG in München mit Die PARTEI

Die PARTEI war mit dem "Grauen Block" vor Ort und begeisterte alle Teilnehmer an der Großdemo gegen das geplante neue Polizeiaufgabengesetz von Söder , Seehofer und Herrmann. Es war grandios, was die PARTEI Aktivisten, als offizieller Partner des NoPAG Büdnisses, an tollen Plakaten, Sprüchen und dem Leichnwagen mit Sarg den Münchnern und Demoteilnehmern zeigten. Das Wetter spielte mit und so waren wir beim sammeln der fucking Unterstützerunterschriften zur Landtagswahl und Bezirkstagswahl sehr erfolgreich.

Weiterlesen ...

München liebt Die PARTEI und deren Auftritte

Wie jedes Jahr, war Die PARTEI offizieller Partner des Corso Leopold und traf auf liebenswürdige Münchner*innen, die uns sagenhafte 800 Unterstützerunterschriften für die Zulassung zur Landtagswahl und Bezirkstagswahl 2018 gaben. Denn bekanntlich brauchen wir ja 2000 Unterstützerunterschriften für die Zulassung, auf dass wir im Landtagswahlkampf mitspielen können.

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Wasser und sanitäre Grundversorgung sind ein Menschenrecht! Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware!

Du wirst es kaum glauben - aber ein noch nicht einmal demokratisch legitimierter EU Kommisar will nun auch noch das Wasser kommerzialisieren, sprich unser Trinkwasser in die Hände von Hedgefonds und andere Ackermänner, Lehmanns, Goldman Sachs und .... legen. Das bedeutet, dass wirtschaftliche Interessen vor der Trinkwasserreinheit stehen sollen, dass Wasser mehr und mehr Geld kosten wird und wie beim Strompreis dann nur noch reiche Idioten sich ein sauberes Wasser leisten können, dass japanische und russische Oligarchen jedes EU-Land erpressen können und damit die Hintertür zu alten Traditionen wieder aufgestoßen werden. (Atomkraft, Hexenverbrennung, Bechneidung, Eunuchentum, Schleiertanz, Gerhard Schröder, Helmut Kohl  u.v.m.)

Wir müssen JETZT handeln: Die Bürgerinitiative braucht für die Sammelpetiton Deine Stimme bis zum 30.1.2013!

Wichtigste Ziele dieser Online Sammelpetition:

Die EU-Rechtsvorschriften sollten die Regierungen dazu verpflichten, für alle Bürger und Bürgerinnen eine ausreichende Versorgung mit sauberem Trinkwasser sowie eine sanitäre Grundversorgung sicherzustellen. Wir stellen nachdrücklich folgende Forderungen:

1. Die EU-Institutionen und die Mitgliedstaaten haben die Aufgabe, dafür zu sorgen, dass alle Bürger und Bürgerinnen das Recht auf Wasser und sanitäre Grundversorgung haben.

2. Die Versorgung mit Trinkwasser und die Bewirtschaftung der Wasserressourcen darf nicht den Binnenmarktregeln unterworfen werden. Die Wasserwirtschaft ist von der Liberalisierungsagenda auszuschließen.

3. Die EU verstärkt ihre Initiativen, einen universellen Zugang zu Wasser und sanitärer Grundversorgung zu erreichen.

Gehe deshalb sofort auf www.right2water.eu/de und beteilige Dich. Die PARTEI unterstützt diese Petition und ist stolz auf Dich!

Hier geht es direkt zur Petition

© 2008-2018 Die PARTEI München mit den Direktkandidaten zur Landtagswahl 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information