Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

News

40.000 Teilnehmer bei #NoPAG in München mit Die PARTEI

Die PARTEI war mit dem "Grauen Block" vor Ort und begeisterte alle Teilnehmer an der Großdemo gegen das geplante neue Polizeiaufgabengesetz von Söder , Seehofer und Herrmann. Es war grandios, was die PARTEI Aktivisten, als offizieller Partner des NoPAG Büdnisses, an tollen Plakaten, Sprüchen und dem Leichnwagen mit Sarg den Münchnern und Demoteilnehmern zeigten. Das Wetter spielte mit und so waren wir beim sammeln der fucking Unterstützerunterschriften zur Landtagswahl und Bezirkstagswahl sehr erfolgreich.

Weiterlesen ...

München liebt Die PARTEI und deren Auftritte

Wie jedes Jahr, war Die PARTEI offizieller Partner des Corso Leopold und traf auf liebenswürdige Münchner*innen, die uns sagenhafte 800 Unterstützerunterschriften für die Zulassung zur Landtagswahl und Bezirkstagswahl 2018 gaben. Denn bekanntlich brauchen wir ja 2000 Unterstützerunterschriften für die Zulassung, auf dass wir im Landtagswahlkampf mitspielen können.

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Heute gibts mal wieder ein paar kleine Infos für den Pöbel.

Bundesparteitag

Wie einige vielleicht schon mitbekommen haben ist vom 20.05. bis 22.05. BundesPARTEItag in Erfurt. Nähere Informationen bekommt ihr direkt auf der Seite des Bundesverbands.

 

Gründung KV Coburg

Anfang Februar hat sich der neugegründete Kreisverband Coburg zu unserer kleinen populistischen Gemeinschaft dazugesellt. An dieser Stelle herzlich willkommen. Wir warten noch auf die offiziellen Gründungsunterlagen, aber an Formalien haben wir uns ja noch nie gestört.

Einen kleinen Artikel dazu findet ihr bei infranken.de.

Bis auf Weiteres muss es mit der Facebook-Seite getan sein:
https://www.facebook.com/DiePARTEICoburg

Bamberg in der Presse

Die Jungs und Mädels vom KV (oder OV?) Bamberg habens mal wieder geschafft, die Presselandschaft ein wenig bunter zu gestalten. Sie forderten bei Ankunft von Martin Sonneborn in Bamberg, der dort einen Auftritt mit der Titanic-Boygroup hatte, einen offiziellen Begrüßungsempfang. Genaueres könnt ihr auf folgenden Seiten nachlesen:
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/20160123parth5frovzcjm.png
http://www.sueddeutsche.de/bayern/bamberg-der-spassvogel-aus-dem-rathaus-1.2843876

Von Verlieren, liebe SZ, kann hier keine Rede sein. Lügenkresse!

Demo gegen "Die Rechte" in München

Am Samstag (also gestern) hat sich eine kleine Rotte (ca. 10 Leute) von Personen mit fragwürdigem Gedankengut hinter dem Rathaus versammelt um ihre Parolen rauszuposaunen. Dank über 500 Gegendemonstranten war davon aber nicht allzuviel zu hören. Danke nochmal an Marie und Love, Beats & HappyBass für die Einladung. Das nächste mal dann aber in einheitlichem PARTEIgrau, damit mal alle wissen, dass man sich vor dem grauen Block mehr fürchten muss als vor dem schwarzen.

Hier noch mein geklautes und adaptiertes Plakat, das aktuell auch zu den fast täglich stattfindenden PEGIDA-Muezinrufen am Marienplatz passt.

Newsflash Februar 2016

© 2008-2018 Die PARTEI München mit den Direktkandidaten zur Landtagswahl 2018
Back to Top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information