Rattenberger Str. 31  81373 München

Telefon 089.74 60 106

Öffnungzeiten: wochentags 10:00 - 17:00

Termine

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

News

Christopher Street Day in München mit Die PARTEI

Es war am 14. und 15.Juli 2018 so weit. Es ging auf die Straße und Bunt wurde zum neuen Grau. Eben, der graue Block von Die PARTEI. Es gelang auch dieses Jahr Leben, Schwule, Heteros und Transgenders für Die PARTEI zu gewinnen und so klappte es wieder für die anstehende Zulassung zur Landtags- und Bezirkswahl die letzten Unterstützerunterschriften zu gewinnen.

Weiterlesen ...

40.000 Teilnehmer bei #NoPAG in München mit Die PARTEI

Die PARTEI war mit dem "Grauen Block" vor Ort und begeisterte alle Teilnehmer an der Großdemo gegen das geplante neue Polizeiaufgabengesetz von Söder , Seehofer und Herrmann. Es war grandios, was die PARTEI Aktivisten, als offizieller Partner des NoPAG Büdnisses, an tollen Plakaten, Sprüchen und dem Leichnwagen mit Sarg den Münchnern und Demoteilnehmern zeigten. Das Wetter spielte mit und so waren wir beim sammeln der fucking Unterstützerunterschriften zur Landtagswahl und Bezirkstagswahl sehr erfolgreich.

Weiterlesen ...

Unterstützen

Unterstützen

Image

Konzertierte DEMOS gegen Studiengebühren in Bayern - DiePARTEI ist dabei!

Der 13. Mai 2009 (dieser Mittwoch)  wird in Bayern ein Tag der Demonstrationen. Unter dem Motto „Gemeinsam gegen Gebühren“ gehen Studierende, Schüler und Eltern in mehr als zehn bayerischen Städten gegen Studiengebühren auf die Straße. Der Münchener Demonstrationszug wird über die Leopold- und Ludwigsstraße zum Marienplatz führen. Neben Sprechern von Studierenden, Schülern und Eltern werden auch Redner aus Politik und Gesellschaft auf der Kundgebung am Marienplatz vertreten sein.

Neben München beteiligen sich auch Triesdorf, Freising, Würzburg, Nürnberg, Coburg, Passau, Erlangen, Regensburg, Weihenstephan und Bayreuth an den bayernweiten Demonstrationen.

Wir sind das Geld! Beteilige Dich deshalb für ein paar Stunden an der Demo Deiner Stadt und zeige mit dem PARTEI-Shirt und/oder einem Poster Deine Verbundenheit als DiePARTEI mit der Elite dieses Landes. ELITE steht immerhin in unserem PARTEI-Namen und deshalb sind wir für eine Antrittszahlung an die Studenten, damit unsere Elite für unsere Zukunft arbeitet und das Studentenleben wieder das wird was es einmal war.

100 Euro pro Monat und  Student/in ist unsere Forderung. Damit können Pizzas, Rauschmittel und andere wichtige Dinge des Lebens während eines Studiums finanziert werden.

Zeigen wir Seehofer und Konsorten, dass DiePARTEI eine Alternative bereithält. Zeigen wir den Studenten, deren Eltern und Professoren, dass es sich lohnt nicht nur ausserhalb der Parlamente, sondern mit DiePARTEI auch innerhalb der Parlamente einen neuen Zeitgeist einzuleiten.

Wir helfen den Studenten und die Studenten helfen uns bei der Zulassung zur Bundestagswahl.

Deshalb: "Komm auch Du zu einer der Demos in Deiner Nähe mit Deinen Kumpels. Nehmt was zu trinken mit - es wird heiss werden.

Demo-Routen und -Zeiten
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Erlangen
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Freising
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Bamberg
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Nuernberg
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Passau
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Muenchen
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Coburg
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Bayreuth
http://studiengebuehrenbayern.de/demo/?in=Wuerzburg

Alle Infos unter http://studiengebuehrenbayern.de

Auf dass wir die Zulassung zur Bundestagswahl in Bayern erhalten und unsere studentische Elite in Ihrem Kampf auch in den Parlamenten unterstützen.

Weitere Informationen erhältst Du selbstverständlich auch im bairischen PARTEI-Web im FORUM und unter TERMINE auf www.die-partei-bayern.com

Dein Gerd Bruckner
Landesvorsitzender DiePARTEI in Bayern

© 2008-2018 Die PARTEI München mit den Direktkandidaten zur Landtagswahl 2018
Back to Top